Montag, 18. Juli 2016

Himmel,Herz und Kuss

- Himmel,Herz und Kuss -
Himmel, Herz und Kuss
Quelle: HarperCollins.de

Genre: Roman, Komödie

Hier erhältlich:   harpercollins.de für 9,99€

Übersicht:

Es geht weiter mit den Bradshaw Brüdern!

Dieser Sommer wird heiß in Razor Bay!

Inhalt:
Sie ist nicht die Richtige für ihn! Nur wieso fühlt sich ihre Nähe so unverschämt gut an? Schockiert muss Sheriff Max Bradshaw sich eingestehen, dass er sein Herz ausgerechnet an die schöne Harper verloren hat.
Dabei ist er doch auf der Suche nach der Frau fürs Leben.
Er will heiraten und eine Familie gründen. Keine Affäre mit einer unkonventionellen, sexy Weltenbummlerin haben, die Razor Bay am Ende des Sommers wieder verlassen wird.
Aber wenn er Harper nur ansieht, fühlt Max etwas, das er so noch nie erlebt hat – und das ihn alle Vorsätze vergessen lässt.
Zumindest bis er hinter Harpers Geheimnis kommt …

Fazit:
Max und Harpers Geschichte ist so liebvoll und amüsant erzählt das ich mich Frage wie noch jemand an dieser Reihe vorbei kommt?
Auch dieses Buch von Susan Andersen hat mich voll überzeugt und ich konnte es nicht aus den Händen legen. Vor allem da Harper so gar nicht das ist was ich erwartet habe. Und Max ist einfach soooo gut. Schon im 1 Band wollte ich mehr von ihm wissen und jetzt habe ich dieses mehr.!
Ich kann diese Buch absolut nur empfehlen es ist amüsant, sexy, und alte Bekannte bringen die richtige Würze ins Spiel.
Und ein HappyEnd das einen zum Schmunzeln bringt.

Ich freue mich schon mit Wer nicht hören will, muss küssen anzufangen. :)

Zitat:

,,Jetzt würde ich am liebsten mein Hirn mit Industriereiniger sauber schrubben, damit ich die Bilder wieder aus meinem Kopf kriege.''

Max: ,,Der Bauch mag nun mal was der Bauch mag.''

,,Wasser predigen und Wein trinken.''

,,Ich respektiere mich selbst genug, dass es für uns beide reicht.''

,,Dann die Höllenmenschen- Taktik!''



Note: 9 von 10 Punkten.  

Dienstag, 28. Juni 2016

Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe

- Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe -



Genre: Jugendroman; Liebesgeschichte


Übersicht:

Zac und Mia zwei vom Schicksal geprägt...
Berührend
2 Erzähler die zusammen Hoffen, Lachen und akzeptieren.
Vertrauen ist nicht einfach und erst recht nicht leicht


Inhalt:
Liebe ist stärker als jede Statistik
Kopf an Kopf liegen Zac und Mia in ihren Krankenhausbetten, nur durch eine dünne Wand getrennt.
Diagnose: Krebs. Gefühlszustand: isoliert und allein.
Im normalen Leben hätten sie wahrscheinlich nichts miteinander zu tun. Aber im Krankenhaus gelten andere Regeln. Man braucht Kraft, um die Zeit dort durchzustehen. Und noch mehr Kraft, um in die normale Welt zurückzukehren. In einer dieser Welten braucht Zac Mia. Und in der anderen braucht Mia Zac. Oder vielleicht brauchen sie sich gegenseitig. Jetzt und für immer.

Fazit:
Oh mein Gott ich Liebe dieses Buch!
Und seine zwei Hauptcharakter, auf der einen Seite ist da Zac der alles bedenkt und trotzdem noch seinen Humor hat auf der anderen Seite Mia unberechenbar, laut und eine absolute Zicke, deren Welt gerade zusammen bricht und gleichzeitig Erwachsen wird. Dabei wird sie mir immer sympathischer und man merkt das auch sie Zac etwas zurück gibt.

Sie lernen zusammen wie das Leben einem alles kaputt machen kann aber auch wie man aus so einer Lage das Beste macht.
Und was wahre Freundschaft oder Liebe ausmachen kann. Alles wird einfacher wenn man jemand an seiner Seite hat der einen versteht und zum richtigen Moment den Mund auf macht.
Dieses Buch bringt einen näher an die Gefühlswelt von Patienten und auch deren Familien heran. 
Den das Leben verändert sich und das für alle!

Ich habe das Buch so verschlungen, Seite um Seite. Und jedes Mal kam eine Überraschung oder etwas mit dem ich nicht gerechnet hatte und brachte neue Emotionen neue Eindrücke und auch die ein oder andere Träne zum Vorschein sei es vor Mitgefühl oder vor Lachen.
Der Schreibstill ist leicht und flüssig und durch die Abschnitte bleibt man nicht in einer Szene so sehr hängen oder muss nachlesen was jetzt gerade gemeint ist. Auf der anderen Seite hätte das Buch ruhig noch mehr Seiten haben könne. Wie gesagt ich Liebe es.
Doch nun auch mal zu den anderen Charaktern die wichtige Rollen spielten sei es Nina die krankenschwester die eindeutig nicht nur ihren Job macht sondern auch 'Mensch' ist oder Mitpatienten oder einfach nur der Taxifahrer/ Busfahrer der so gleich seine Haltung ändert.
Vor allem Bec war ein Nebencharakter den ich sehr neutral und zugleich so entscheidend fand das man sie einfach mögen muss und natürlich darf mans Zacs Mutter nicht vergessen. Sie ist einfach unglaublich.

Über eine Fortsetzung wäre ich mehr als nur Happy.

Zitat:

,,Früher oder später sterben wir alle.''

,,Mut oder Dummheit. Schwer zu sagen.''


Note: 9 von 10 Punkten


Freitag, 24. Juni 2016

How to speak emoji – Der Sprachführer

- How to speak emoji – Der Sprachführer. -

109020 web
Quelle: moses-verlag.de

Genre: Sprachführer; Übersetzer;

Danke für das Reziexemplar :D 

       bloggdeinbuch.de   

Hier erhältlich: beim .moses-verlag.de für 9,95€

Übersicht:

Eine Einführung in die Sprache der Zukunft.
Eine amüsante Möglichkeit die Jugend von Heute besser zu verstehen.
Lernen Emojis richtig einzusetzen und Zeit sparen oder auch nicht... ( grins )


Inhalt:
Emojis sind aus der digitalen Kommunikation nicht mehr wegzudenken! Seit dem Siegeszug der Smartphones und den schnellen Messenger-Apps wie WhatsApp und Twitter drückt man Emotionen und Informationen, Nettigkeiten und Beschimpfungen kurz und schnell mit den kleinen bunten Piktogrammen, den Emoticons, aus.

Doch wie geht das? Welche der mittlerweile fast 900 unterschiedlichen Emojis nehme ich wofür? Abhilfe schafft dieser erste Sprachführer: How to speak Emoji. Neben einer verständlichen Einführung und einem knappen Lexikon bringt er über 450 alltägliche und nicht-alltägliche Sätze, Phrasen, Ausdrücke, Sprichworte, Song- und Filmtitel übersetzt in Emojis

Fazit:

Das Büchlein hat eine gute Aufteilung. So dass man sich langsam in diese Emoji Welt einfinden kann. Es beginnt mit einer kleinen Einleitung und woher das ganze überhaupt stammt. Darauf folgen Tipps des Autors die so manche her gehens-weise erklären. Im nächsten Kapitel wenn man das so bezeichnen darf gibt es 'ein kleines Lexikon' mit den wichtigsten Emoji und ihrer Bedeutung oder auch Bedeutungen. Da ich nur die klassischen Emoj beim schreiben benutze und mich noch nicht wirklich in diese Welt so vor getastet habe, war manches schon jetzt hilfreich und amüsant zu gleich.
In den darauf folgenden Kapitel beginnt der Sprachführer, erst einmal mit leichten Anfänger Emojis dann mit spezifischen Benutzungs Bereichen. Zum Beispiel auf der Arbeit, oder in der Beziehung am besten Bilder also Emoji sprechen lassen wie man sich fühlt. Natürlich wird es je nachdem was man dem anderen alles so sagen will immer etwas mehr komplizierter doch das Buch hat so einiges an Vorschlägen parat die man sicherlich gut daraus verwenden kann.
Film und Fernsehen fand ich eigentlich am Lustigsten, man kann dadurch auch ein Spiel machen und Freunde/Familie raten lassen was das für ein Film sein könnte.

Es ist amüsant und natürlich kann ich es nicht wirklich als Lesenswert markieren aber ich denke das es potential hat wenn man sich für so etwas interessiert oder auch einfach um einen Führer in der Schreibe Zukunft zu haben.

Zitat:







Note: 8 von 10 Punkten  

Dienstag, 21. Juni 2016

Verschwundene Seelen: die Vergessenen der Wirklichkeit

- Verschwundene Seelen: die Vergessenen der Wirklichkeit -
Quelle: fabulus-verlag.de


Genre: Jugendbuch

Danke für das Reziexemplar :) 


Übersicht:

Anders als erwartet

Am Anfang und am Ende leider etwas schwierig hinein zu finden..

Ein ausbaufähiges Erstlingswerk mit Ecken und Kanten

Inhalt:
Alina und weitere sechs Jugendliche gehören zum engeren Kreis der Auserwählten. Sie sollen das Buch des Lebens, das »Zauberbuch«, vor der Vernichtung durch die Schattenmenschen retten. Dazu sind die Aus- erwählten mit übernatürlichen Fähigkeiten ausgestattet. Im Kampf um das Gute haben sie es jedoch mit einem übermächtigen und verschlagenen Feind zu tun, der mit aller Brutalität vorgeht. Werden die sieben diese Schlacht letztendlich für sich entscheiden und die Schattenmenschen zurückdrängen können?
Der Preis ist hoch, den die Auserwählten für ihre Berufung zu zahlen haben: Solange sie sich in ihrer Parallelwelt bewegen, verlieren Freunde, Verwandte und Kameraden in der »normalen« Welt jegliche Erinnerung an sie. Die Auserwählten sind dann die »verschwundenen Seelen«.

Fazit:
Der Anfang war etwas verwirrend, doch mit der Zeit konnte ich mich an den Schreibstill gewönnen und an die sehr speziellen Charakter. 
Alina, Mia und Jonas waren ja noch ganz nett und man konnte ihre Reaktionen auf die Situation annähernd nachvollziehen aber nach und nach werden die anderen Charakter gezeigt und so manche gehen überhaupt nicht an mich, vielleicht weil manche auch etwas zu oberflächlich vorgestellt wurden.
Ich hätte mir an manchen stellen mehr Tiefgang gewünscht. Manches war einfach so schnell vorbei. Das hört sich leider jetzt viel schlechter an als es ist, im Grunde war nur die anfangs Hälfte schwierig sobald man etwas Übersicht gewinnt um was es in dem Buch geht und wie alles zusammen geknüpft ist, verliert man sich darin...

Ich fand die Grundidee da hinter sehr gut. Es ist mal etwas Neues, nur meine Vorstellungskraft war an manchen Stellen eindeutig nicht sehr großzügig. Doch in Büchern darf man meiner Meinung nach alles.
Die Fähigkeiten und die daraus eintretenden Veränderungen bringen Schwung in die Geschichte, da kann man selbst Alinas anfängliche Naivität ertragen. Den man ist zumindest einige Seite so im Lesen vertieft und will wissen was als Nächstes passiert und was das alles auf sich hat.
Und der Krieg zwischen diesen zwei Spezies Gruppen hat es ganz schön in sich. Auf eine verwirrende Art und Weise. 

Seite um Seite spitzt sich die Situation zu und Alina wird langsam aber sicher 'erwachsener' dadurch werden auch die Dialoge deutlich besser, aber jedoch bleibt es dabei das manches einfach zu schnell von statten geht oder auch zu kompliziert verfasst ist und der Wechsel von einer Situation so schnell geschieht das man nicht weis was überhaupt gerade gemeint ist oder was für eine Beteutung es hat. Und das Ende, was kann ich dazu nur sagen, es ist leider wie das Buch selbst: Zähe Masse die verbessert werden müsste.

Zitat:
"Erinnerungen sind wichtig, denn manchmal bleibt einem nichts anderes mehr."


Note: 5 von 10 Punkten  

Montag, 20. Juni 2016

R.I.P.

R.I.P. - Mein Internet ist tot 

Leider hatte ich die letzten Wochen keine Möglichkeit ins I-Net. zu gelangen. Den unsere Verbindung ist tot, erst dachte ich das es nur wegen dem Sturm und dem vielen Regen war doch nach und nach war klar es ist so was von Tot. 
Nun zumindest ist es jetzt ein wenig gemacht worden so das ich unter bestimmten Voraussetzungen und mit viel Zeit aufwand (und das im 21.Jahrhundert ' Kopf schüttel') im I-Net- surfen kann. 

Ich versuch so viele wie möglich ausstehende Rezis in den nächsten Tagen online zu stellen, aber ich weiß halt nicht wie lange dieser Zustand hält. 

Nun den habe euch wenigstens auf den Neuesten Stand gebracht . 
Es ärgert mich da ich eigentlich viel geplant hatte, aber wie immer macht mir mein Leben einen Strich durch die Rechnung, den selbst mein Arbeitsleben fehlt gerade ins alte Muster und ich arbeite und arbeite und arbeite ohne jemals Land zu sehen. 

Ich wünsche euch natürlich eine schöne Woche und 
hoffe das es auf meinem Blog 
bald nicht mehr wie auf einen Friedhof zugeht. 

Dienstag, 17. Mai 2016

Geheimnissvolle Berührung

-   Geheimnissvolle Berührung   -


Genre: Fantasy

Hier erhältlich:   bei egmont-lyx.de für 9,99 €

Übersicht:

Es ist nicht immer alles so wie es scheint.

Endlich Kalebs Geschichte!

Das Geheimnis wird gelüftet.

Eine andere Sicht der Dinge.


Inhalt:
Vergessen Sie alles, was Sie bislang zu wissen glaubten! Über Geheimnisse. Über Rache. Über Verlust und Schmerz. Der Tag der Abrechnung ist gekommen!
Ein Roman, der die Welt der Gestaltwandler erschüttern wird – mit der schockierenden Antwort auf eine explosive Frage, die schon jetzt die Leserinnen in aller Welt in Atem hält.


Fazit:
Schon als ich hörte es gibt ein Buch vom Ratsvorsitzenden Kaleb Krychek war ich gespannt auf seine Geschichte auf seine Ansicht des Ganzen und die Geschichte hat alles übertroffen ich habe das Buch so schnell verschlungen gehabt wie die Geschichte von Hawke.
Die Charakter von einer neuen Sicht zu sehen, hat neuen Aufschwung in die Bücherreihe gebacht und in mir den Wunsch nach mehr wieder erweckt.
Am Anfang wollte ich die Bücher der Gardisten nicht wirklich lesen aber jetzt!? Oh mein Gott! Es ist so genial wie sich alles zusammen fügt und was für Geheimnisse in diesem Buch gelüftet werden. Das Band schnürt sich immer fester zusammen.
Kaleb ist einfach so viel mehr! Und Sahara ist ein so starker und tapferer Charakter.

Dieses Buch öffnet ein neues Kapitel, es leutet ein neues Zeitalter der Medialen ein. Und ich bin schon gespannt wie es weiter geht.

Nalini Singh ist einfach die genialste Autorin auf unserem Planeten!
Okay Okay ich hab mich wieder eingekriegt

Trotzdem kann ich nichts schlechtes an diesem Buch/ dieser Reihe sehen. Der Schreibstil ist fesselnd, die Charakter überraschend und durchdacht, der Inhalt ein Highlight! Und die neuen Hauptprogatonisten runden das Ganze Perfekt ab.


Zitat:
,,Die dunkle Zeit ist vorbei, lasst uns ins Licht treten.''

Welche Qualität das Leben hatte, war egal – Das Leben allein zählte.

,,Deine Gedanken gehören nur dir.''

Sahara: ,,So wunderschön, so gefährlich und so vollkommen verlassen wie du.''

Sahara: ,,Dann haben wir also buchstäblich die Erde erschüttert?''
Kaleb: ,,Ich schlage vor, dass wir Sex nicht in der Nähe von Wohngebieten betreiben.''



Note: 10 von 10 Punkten. 

Dienstag, 10. Mai 2016

Ohrwürmchen


Tom Odell - Long way down 



The Shins - New Slang 


Jack Johnson - Never know 



Ein Dank an youtube man findet 
immer die passende Musik 
für den passenden Moment ;D

Was hört ihr im Moment 
oder könnt ihr mir empfehlen? 

Mittwoch, 4. Mai 2016

Wolfgang muss weg

- Wolfgang muss weg! -
Wolfgang muss weg!

Genre: Krimi; Komödie


Hier erhältlich: mira-taschenbuch.de

Übersicht:

Ein Humor der etwas anderen Art!

Geniales Erstlingswerk!

Wie Annemie vom unsicheren Entlein zum berechnenden Wolf wird.

Eine Reise mit Leiche

Inhalt:
Da liegt er nun, ganz friedlich – in der Tiefkühltruhe zwischen Erbsen und Möhrchen: Wolfgang, Annemies Gatte. 
Einst erfolgreicher Polizist, bekennender Macho, einfallsloser Liebhaber. Jetzt mausetot. Dass es nur ein Unfall war, dafür hat Annemie keine Zeugen.
Zum Glück weiß sie als gute Hausfrau, wie man Blutflecken entfernt. Doch als sich plötzlich die anstrengende Schwiegermutter bei ihr einquartiert und Wolfgangs bester Freund beginnt herumzuschnüffeln, begreift Annemie, dass ihr Mann seinen Frieden nicht dauerhaft in der Tiefkühltruhe finden wird.
Mit ihrer Schwiegermutter und ihrer besten Freundin Dörte begibt Annemie sich auf eine irrwitzige Odyssee. Vorbei an neugierigen Zöllnern, verzweifelten Ex-Geliebten und einem viel zu attraktiven Carabinieri – immer mit der Leiche im Gepäck.

Fazit:
Der Klappentext verspricht ja schon das es amüsant zu gehen wird, und das hält das Buch auch. Für ein Erstlingswerk ist es überraschend das der Stil und die Inhaltes des Buches so flüssig sind, ich hatte sofort einen Drat zu den Charakter.

Die so nett beschrieben wurden, auch die Entwicklung der einzelnen Charakter hat ein gewisses Etwas, wodurch man das Buch kaum zur Seite legen kann, weil man unbedingt wissen will wie es weiter geht.
Annemie ist dabei die Hauptfigur von der langweiligen, verunsicherten Hausfrau zum jmd der weiß was er will oder eher was er nicht mehr will?
Annemie hat es wirklich nicht leicht, und sie tut einem irgendwann einfach nur noch leid. Sie verstrickt sich immer mehr in die Dinge. 

Einfach zum Totlachen. So bald man denkt man ist der Geschichte auf der schliche und weiß was als Nächstes kommt, kommt es ganz anderes als Erwartet, aber nicht im schlechten Sinne den man wird sofort mitgerissen und die Spannung ist bis zur letzten Seite kaum auszuhalten.
Man merkt auch das die Autorin alles gut durchdacht hat und einige Arbeit dahinter steckt. Also Hut ab, Cathrin Moeller! Es hat wirklich Spaß gemacht dieses Buch zu lesen, der Humor ist ganz nach meinem Geschmack, naja an einigen Stellen war es etwas bedenklich aber ich denke in Büchern ist alles erlaubt. Was einem zum schmunzeln und nachdenken bringt.
Wobei ich bezweifle das man mit einer Leiche so umgeht... Manches war echt etwas abgedreht. Aber trotzdem kann ich das Buch mit gutem Gewissen empfehlen.

Zitat:

,,Deine Eltern sind doch Chemiker und du ein Versuch.''

,,Du hast dich kleingemacht, weil der dich klein haben wollte.''

,,Das Kind ist sowie so schon in den Brunnen gefallen – beziehungsweise der Wolfgang in den Keller.''

,,Was glotzen sie so? Anscheinend haben sie nicht nur Tomaten auf dem Hänger, sondern auch auf den Augen!''


Note: 8/10 Punkten  

Sonntag, 1. Mai 2016

Dark Elements 2 Eiskalte Sehnsucht

- Dark Elements 2 -

Dark Elements 2: Eiskalte Sehnsucht

Genre: Fantasy

Reziexemplar: Danke :) 

Hier erhältlich: harpercollins.de

Übersicht:

Das Buch in einem Satz: Ein Sandwich Kind hat es halt nicht immer Leicht.

Bambi :D

Roth oder Zayne?

Der Feind ist näher als man denkt...

Inhalt:
Layla ist verzweifelt und einsam! Sie vermisst Roth, den teuflisch attraktiven Dämonen-Prinzen. Und ihr bester Freund Zayne, der sie vielleicht über den Verlust hinwegtrösten könnte, bleibt dank ihrer seelenverschlingenden Küsse für sie tabu. 
Dass ihre sonst so fürsorgliche Gargoyle-Ersatzfamilie auf einmal Geheimnisse vor ihr hat, macht alles schlimmer. Schließlich entdeckt sie auch noch neue Kräfte an sich. Dann taucht völlig unerwartet Roth wieder auf. Aber bevor Layla die Zweisamkeit mit ihm genießen kann, bricht die Hölle los.

Fazit:
Gargoyles und Dämonen habens nicht leicht …

Diese Rezi hat ein wenig länger gedauert als gedacht, also nicht das ihr denkt das Buch ist schlecht nur hatte ich Probleme in die neue Situation mich einzufinden... Buch 1 war so packend und genial das ich glaube ich meine Erwartungen zu hoch geschraubt habe....
Doch sobald ich die schwierigen Seiten überwunden hatte fesselte mich auch dieses Buch Seite für Seite mehr. 
Das ein oder andere hat mich dabei Kopfschüttelnd zurück gelassen die dreier Beziehung zwischen Layla, Zayne und Roth ging mir zeitweise etwas auf den Keks. Die Reaktionen waren nicht ganz so wie ich es mir gedacht habe oder gewünscht hätte.

Laylas Verhalten ist zum Teil echt mies und Roth tut mir irgendwie leid. 
Ja Okay ich mag Zayne nicht wirklich. Er ist eher ein Charakter der nervigen Art, der im Grunde genommen das fünfte Rad am Wagen ist. Zumindest meiner Meinung nach!
Vielleicht war daher der Anfang für mich so schwierig, den zum größten Teil geht es eben in dem Buch um die dreier Beziehung und das wurde mir irgendwann etwas überdrussig. Die Anäherungen zwischen Zayne und Layla...

Doch der Schreibstil, die amüsanten und zynischen Dialoge und die Wendungen der Geschichte konnten mich überzeugen weiter zu lesen und das Ende ist einfach genial, klar teilweise etwas vorhersehbar aber ich mag das.  Daher bin ich gespannt wie es weiter geht und freue mich schon auf Band 3, das große Finale.

Cover: PS: Auch dieses Cover finde ich für das Buch passend ausgewählt und zeigt den wahren Helden der Geschichte. ' grins'

Note: 6 von 10 Punkten.


Dienstag, 26. April 2016

Ohrwürmchen


Take me to church Cover von Simple Three



Wir sind groß - Mark Forster




Sonntag, 24. April 2016

Meine letzten Monate in Bildern...


Meine Wichtelpakete über die ich mich sehr gefreut habe 


Hamburg war einfach super mit meiner aller besten Freundin :*



Nur die Zugfahrt war einfach nur unverschämt! 

''DB ist mehr als nur unverschämt. Man zahlt 130€ und darf dann die ganze Strecke über, was ca. 8 Stunden sind, stehen! oder auf seinen Koffern sitzen. Nur um dann noch vom Personal angemeckert zu werden, das man da wo man gerade Sitzt nicht sitzen oder stehen darf. Und sogar aus dem Bord Bistro rausgeschmissen wird weil man seine Koffer nirgends unterbringen kann! Nie wieder DB!'''



Von meiner Freundin zu Weihnachten bekommen: 


Es war soooo mega gut!!! Kann euch es nur empfehlen! 


Dann war ich eine Zeitlang Krank,
was da bei mir immer gut hilft ist frische Ingwer Stücken, Honig und Zitrone Scheiben *.* 


Dann war natürlich Fasching angesagt meine Lieblingszeit :D 

Diese Jahr war ich: 

HalfSkul
Göttin 
Fee 
Schmetterling 






Neue Schuhe *.* 


Zudem bin ich öfters nach München gefahren :D 


Diese süße Eule hab ich von einer Arbeitskollegin geschenkt bekommen. 
Ich hab sie Emma getauft ;D 


Und die blauen Gummibärchen sind wieder los. 


Eine kurze Malstunde war irgendwann auch mal drin 


Zudem war ich ein Wochenende am Rhein und ein Tag war es sogar ganz angenehm warm. 


Kinderbeschäftigung muss natürlich auch sein: 
Einmal Boovs mit Knete gebastelt :D 


und Schattenspiele :D 

Na erkennt ihr diese 2? 


DessertTime 


Ostern war ganz schön anstrengend aber ich habe es überlebt ;) 



Grillen ist wieder angesagt es wird wärmer bei uns :D 


Gummibärchen. Total süß *.* 


Doch heute sieht der Himmel nicht so gut aus. 



Lebenszeichen - Still alive



Halloo und Ja ich bin noch am Leben. :D 
Auch wenn man es kaum glauben kann, mein letzter Beitrag war 2015 und jetzt ist es ende April oder fast schon Anfang Mai.
Warum ich nichts mehr hier geschrieben habe, hat viele Gründe, zu viele um sie alle aufzuzählen. Sagen wir einfach so, das Leben kommt einem manchmal dazwischen.
Und bei mir kam es halt sehr oft dazwischen.
Auf jeden Fall möchte ich mich bei euch, den Autoren und Verlagen entschuldigen für meine lange Abwesenheit. Fehlende Rezis werden in den nächsten Tagen nachgereicht....
Nun den ich hoffe das sich im Mai mein Leben wieder in geordnete Bahnen bringt und ich mehr Zeit für mich und meine Hobbys habe.


Ich versuche auch meine Webseite zu aktualisieren, das kann jedoch noch etwas dauern bis alles 2016 mäßig angepasst ist....

folgende Rezis werden in nächster Zeit online gehen:

American Ultra

Rosenzauber

Geheimnisvolle Berührung

Himmel, Herz und Kuss

Wolfgang muss weg

Kartoffelsalat

James Bond Spectre

Star Wars 7 Das Erwachen der Macht

Deadpool

Der geilste Tag


Das Lese ich gerade:

Dark Elements2 Eisklate Sehnsucht – diese Rezi wird noch ein wenig dauern da ich irgendwie damit längere brauche, also nicht das ihr denkt das Buch ist schlecht nur habe ich Probleme in die neue Situation mich einzufinden... Buch 1 war so packend und genial das ich glaube ich meine Erwartungen zu hoch geschraubt habe....

Verschwundene Seelen. Die Vergesslichenen der Wirklichkeit – Auch diese Rezi wird noch etwas dauern, ich bin erst am Anfang des Buches und es ist ganz anders als ich erwartet habe...

Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe – Ich bin erst auf Seite 25 darum kann ich darüber noch nicht so viel sagen, außer das mir der Schreibstill und die Aufteilung des Buches gut gefallen.

Ich bin die Nacht – Ich habe das Buch jetzt schon sehr oft nochmal angefange wieder beendet und wieder angefangen bis gesetzt bin ich gerade mal bis zu Hälfte des Buches gekommen mal sehn ob ich es irgendwann zu Ende lesen kann ;D

Bis ans Ende der Welt und zurück – Auch dieses Buch liegt schon lange auf meinem Nachtisch immer wieder lese ich ein paar Seiten und lege es dann wieder auf die Seite, dabei ist es amüsant und nachdenklich geschrieben, aber in letzter Zeit hat mir einfach auch die Zeit und die Kraft gefehlt länger in einem Buch zu blättern.

Blut von meinem Blut. Band 2 – Dieses Buch lese ich pro Kapitel und brauche mehr Zeit um es zu analysieren. Den dieses Buch will bedacht und hinterfragt werden!


Ich wünsche euch noch einen 
schönen gemütlichen Sonntag :)